Die Ganze Welt Braucht Liebe / The Whole World Needs Love

Liane Augustin

(Austria 1958)

 

Die ganze Welt braucht Liebe

Wer ist schon gern allein? 
Ein kleines bißchen Liebe
Soll's bei mir anders sein? 

Im großen Weltgetriebe
Hat selbst der kleinste Stein 
Ein kleines zweites Steinchen
Soll's bei mir anders sein?
Nein 

Auch mein Herz hat Sehnsucht
Und braucht ein zweites Herz 
Das mich zu versteh'n sucht
In Freuden, doch auch im Schmerz 

Die Welt wär' kalt und trübe
Küßt' sie kein Sonnenschein 
Und jedes Herz braucht Liebe
Soll's bei mir anders sein
Nein, 's kann gar nicht anders sein 

Die Wange will umschmeichelt sein
Der Mund braucht Zärtlichkeit 
Die Hand, sie will gestreichelt sein
So ist es heut' und alle Zeit
Die ganze Welt braucht Liebe 

Auch mein Herz hat Sehnsucht
Und braucht ein zweites Herz 
Das mich zu versteh'n sucht
In Freuden, doch auch im Schmerz 

Die Welt wär' kalt und trübe
Küßt' sie kein Sonnenschein 
Und jedes Herz braucht Liebe
Soll's bei mir anders sein
Nein, 's kann gar nicht anders sein

The whole world needs love

Who likes to be alone?
A little bit of love
Should it be different with me?

In the big gear of the world
Even the smallest stone has
Another little stone
Should it be different with me?
No

Also my heart has longing
And it needs a second heart
That tries to understand me in happy days
But also in bad days

And if the world was cold and gloomy
Then it won't be kissed by sunshine
And every heart needs love
Should it be different with me?
No, it can't be different

The cheek wants to be touched softly
The mouth needs tenderness
The hand, it wants to be caressed
So it is today and for all times
The whole world needs love

Also my heart has also longing
And it needs a second heart
That tries to understand me
In happy days, but also in bad days

And if the world was cold and gloomy
Then it won't be kissed by sunshine
And every heart needs love
Should it be different with me?
No, it can't be different